Über mich

Christine Foto

Chris­tine Yamaty Filser

Heil­prak­tik­erin

Geschäfts­führerin bei CF ener­getic Ver­trieb­s­ge­sellschaft mbH

geb. 1962, ver­heiratet, 3 Kinder

 

 

 

 

Her­zlich Willkom­men bei

Logo cf energetic black

 

Nach mein­er Lehrzeit als Chemielab­o­ran­tin und der Arbeit in vie­len Bere­ichen der Chemie ließ ich mich seit 1990 in ver­schiede­nen ganzheitlichen und naturheilkundlichen Behand­lungsmeth­o­d­en aus­bilden. Mehr hierzu kön­nen Sie auf mein­er Inter­net­seite www.cf-naturheilpraxis.com erfahren.

Schw­er­punk­te mein­er Aus­bil­dung

  • Radiäs­the­sie-Aus­bil­dun­gen seit 1986 und seit 1997 Entwick­lung eigen­er Geräte zur Raum- und Bettplatzhar­mon­isierung
  • Bioten­sor-Aus­bil­dung 1992 – 1997 beim Begrün­der der Bio­plas­ma-Forschung Dr. Josef Ober­bach
  • Klas­sis­che Homöopathie 1995 – 1997 bei Ravi Roy (www.ravi-roy.de)
  • Heil­prak­tik­er-Aus­bil­dung am Zen­trum für Naturheilkunde in München (www.zfn.de), Abschluss mit der Heil­prak­tik­er Prü­fung 1999; seit­dem eigene Prax­is
  • NLP-Aus­bil­dung 2002 – 2004 bei Antho­ny Rob­bins in Deutsch­land und den USA mit dem beson­deren Erleb­nis des Feuer­laufs (www.AnthonyRobbins.com)
  • Aus­bil­dun­gen in Akupunk­tur, Ohrakupunk­tur OAP), Neu­ralther­a­pie, u.v.m.
  • Medi­ale Heil­er­aus­bil­dung mit Train­er­aus­bil­dung nach Natara® (www.kamasha.de)
  • Aus­bil­dung in Geistiger Chirurgie mit Oronos® nach Natara® 2010 – 2012 bei Natara® (www.kamasha.de)
  • Herzens-Lichtkör­per­prozess mit Licht­nahrung 2011 – 2018 nach Natara® (www.kamasha.de)
  • Herzens-Lichtkör­per­prozess Train­er­aus­bil­dung 1.–36. Chakra nach Natara® (www.kamasha.de)
  • Licht­nahrung­sprozess Trainer­in nach Natara® (www.kamasha.de)
  • Gold­ene Kristalline DNA Aus­bil­dung mit Train­er­aus­bil­dung nach Natara® (www.kamasha.de)
  • Akasha Chronik Aus­bil­dung mit Train­er­aus­bil­dung nach Natara® (www.kamasha.de)
  • Kamasha-Lebendigkeits-Berater und Train­er­aus­bil­dung nach Natara® (www.kamasha.de)

Immer kon­nte ich um Hil­fe bit­ten, immer wieder wurde mit Neues gezeigt, ob das neue Ther­a­piemeth­o­d­en waren oder Geräte zur Wasser­bele­bung, zur Bettplatzhar­mon­isierung oder zur manuellen Anwen­dung. Mehr zu den von mir mit entwick­el­ten Geräten kön­nen Sie jet­zt auf meinen Inter­net­seit­en erfahren.

In mein­er Naturheil­prax­is set­ze ich alle diese Meth­o­d­en und Hil­f­s­mit­tel gerne und mit großem Erfolg ein und kon­nte schon vie­len Men­schen helfen. Deshalb liegt es mir am Herzen, auch Ihnen die Hil­f­s­mit­tel an die Hand zu geben, mit denen Sie sich selb­st oder Ihren Patien­ten helfen kön­nen.

Ich freue mich über Ihr Inter­esse an mein­er Arbeit und man­i­festiere für Sie viel Erfolg auf Ihrem Weg.

Christine Yamaty Unterschrift

 

 

 

 

 

CF ener­getic Akademie

 

Ich lebe meinen Traum, diesen Plan­eten Erde zu einem Paradies zu machen. In der Gemein­schaft kön­nen wir es schaf­fen, durch unseren WIR-Gedanken und durch unser Han­deln aus dem WIR her­aus kön­nen wir etwas verän­dern.

Alle Pro­jek­te entste­hen aus der Lebendigkeit, aus dem Wach­s­tum her­aus und mit viel Kreativ­ität – und das kön­nen wir gemein­sam immer stärk­er wer­den lassen, denn Lebendigkeit, Wach­s­tum und Kreativ­ität sind jed­erzeit möglich!

Mit wis­senschaftlichen Meth­o­d­en kann die Wirk­samkeit z. B. eines solchen geometrischen Zeichens, wie des “CF ener­getic Wasser­sterns” oder auch des “CF ener­getic Ten­sors”, bis jet­zt nicht erk­lärt wer­den, aber in Forschung­spro­jek­ten wer­den wir gemein­sam alle Wirkun­gen her­aus­find­en. 

Die Entwick­lungsar­beit, die Erprobung und Forschung für alle „CF ener­getic Pro­duk­te“, hat die „CF ener­getic Akademie“ über­nom­men. In diesem gemein­nützi­gen Vere­in wer­den u. a. Förder­pro­jek­te, Forschung­spro­jek­te und Bil­dung­spro­jek­te auch in Langzeit­stu­di­en aktiv in die Hand­lung gebracht. 

Neugierig gewor­den, na dann schaue dir die Pro­jek­te hier näher an:

https://cf-energetic-akademie.com/